2018 XT-Stammtisch-Treffen

2018 XT-Stammtisch-Treffen

Auch dieses Jahr wurde das Münchner XT-Stammtisch-Treffen abgehalten. Leider hatten wir unglaubliches Pech mit dem Wetter (!!!) crying.

Vor unserem Treffen auf Susanne´s Ranch hatten wir 3 Monate lang gefühlte 35Grad im Schatten;…UND genau an diesem Wochenende regnete es die angesagten Tage durch. Auch die Temperaturen sind in der Nacht in den bitteren einstelligen Bereich gerutscht.frown

Viele von uns sind somit schon mit dem Auto angereist, um genau in diesen zu übernachten. Unsere Besucher aus Leipzig waren „Die-Harten-im-Garten“ – fuhren mit XT550 und XT600(2NF/KF) die gesamte Strecke, bis zur Komplettdurchnässung in den südlichen Teil Deutschlands.

Respekt (!) und klasse das Ihr da wart  yescool.

Nun erstmal das Gemeinschaftszelt aufgebaut und den Grill angeschmissen.

Mit selbst mitgebrachten Salaten, Grillgut und sonstigen Leckereien wurde zumindest das leibliche Wohl positiv beeinflusst.

Das Wetter wollte auch zum Abend hin nicht trockener werden, so das Susanne ihren Lieferwagen als weitere Übernachtungsgelegenheit zur Verfügung stellte (das war eine wirklich gute Idee) enlightened.

Der Abend wurde, standesgemäß am Lagerfeuer, mit Benzingesprächen und netten Diskussionen gefüllt. Fred teilte zudem seine Erfahrungen, zum Endurowandern, mit den neuen Beteiligten. Vielleicht wurde dadurch der Ein oder Andere vom „Virus Enduro“ infiziert und man sieht sich ja bei einer der nächsten Rumänien-Touren wieder wink.

Nach einer kalten Nacht (nur 7 Grad) gab es Frühmorgens heißen Kaffee (der tat gut) und frische Brötchen. Gemeinschaftlich wurde das Arial wieder im Ursprungszustand hinterlassen und man verabschiedete sich herzlich…in der Hoffnung das das nächste Treffen unter einen besseren Wettergott stehtcheeky… bis dahin – Gute Fahrt smiley