XT-Stammtisch

Das lockere (markenoffene) Treffen von Motorradfahrern und Fahrerinnen aus dem Großraum München. Benzingespräche, gegenseitige Hilfe, Tipps, gemeinsame Aktivitäten, Touren, Training usw. sind Grundlage und Ziel
Aktuelle Zeit: 27.01.2022, 15:48

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Umbau Scheibenbremse
BeitragVerfasst: 21.10.2021, 16:04 
Offline

Registriert: 07.04.2020, 18:07
Beiträge: 72
Hallihallo,

ich wollte schon länger der XT550 vorne eine Scheibenbremse gönnen und jetzt bin ich bei Ebay über eine Anzeige gestolpert (Gabel + Gabelbrücke, Bremse und Vorderrad von einer 600er).
Allerdings kann mir der Verkäufer keine Daten dazu nennen, außer dass die in seiner 550er verbaut war. Woran kann ich erkennen von welcher 600er die Gabel ist? Gibts da irgendwelche Speziellen Punkte vorauf man achten muss?

Viele Grüße, ulla


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau Scheibenbremse
BeitragVerfasst: 03.12.2021, 23:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2006, 01:45
Beiträge: 3434
Wohnort: Emmering
Hallo Ulla,

es gibt ein paar Sachen zu beachten. Grundsätzlich passen die Gabeln der alten XT600-Modelle.
Da gibts dann welche, die passen direkt und andere, da muss man den Lenkwinkelanschlag modifizieren.

Das wiederum muss halt auch für den TÜV-Prüfer passen.

Fred

_________________
--- Enduro fängt da an wo der Spaß aufhört ---

Alles zur XT550: http://www.xt550.net


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau Scheibenbremse
BeitragVerfasst: 20.12.2021, 13:07 
Offline

Registriert: 07.04.2020, 18:07
Beiträge: 72
Hallöchen,

Habe mich mit Hans und Motoritz unterhalten.
Momentan liegts wieder auf Eis, da ich mit der XT nicht mehr in den Enduropark darf da kleiner 600ccm....
Habe jetzt eine KLR Tengai angeschafft die dafür herhalten muss.
Ob ich dann mit der KLR oder der XT in Urlaub fahre muss ich noch gucken. Wollen den TET in Schweden weiterfahren und die XT ist halt doch nochmal leichter und ne Scheibenbremse wäre toll dafür, aber wie gesagt, mal sehen was nach Weihnachten kommt 8)

Viele Grüße und schöne Feiertage


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau Scheibenbremse
BeitragVerfasst: 20.12.2021, 18:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2006, 01:45
Beiträge: 3434
Wohnort: Emmering
In welchen Enduropark darfst Du nimmer, weil Du kleiner 600ccm hast?
Hechingen?
In Augsburg wärst Du mit der 550er Hubraummäßig die Nummer 1 :D

Fred

_________________
--- Enduro fängt da an wo der Spaß aufhört ---

Alles zur XT550: http://www.xt550.net


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Umbau Scheibenbremse
BeitragVerfasst: 20.12.2021, 19:20 
Offline

Registriert: 07.04.2020, 18:07
Beiträge: 72
In Mammutpark, die haben grad auch noch nur ne vorläufige Genehmigung für Motorräder und achten deshalb grad noch penibel drauf. Sie wollen es aber auf 500 runter setzen. War da im September für ein Training und will nächstes Jahr für ein paar freie Fahrten hin.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de